" Echte " Regionalität

Neu: Galloway vom Barnstorfer Weide - Rind

Respektvoll, Artgerecht, Natürlicher                              Genuss

 

Unsere Tiere wachsen langsam und ohne Druck auf, sind tiefenentspannt und liefern dank des natürlichen Grundfutters und der vielen Bewegung eine besonders hohe Fleischqualität.

Einen geschlossenen Stall kennen unsere Galloways nicht, denn dieser wäre nicht artgerecht.

Da die Tiere von Natur aus nicht anfällig für Krankheiten sind, gibt es keine Rückstände von Antibiotika oder anderen Medikamenten im Fleisch. Der Tierarzt kommt lediglich für Trächtigkeitsuntersuchungen.

 

Unsere Galloways weiden von Mai bis November auf 50 ha Weidefläche und Naturschutzfläche.

Während der Weidesaison fressen sie in erster Linie den Aufwuchs unseren Weiden. Im Winter wird das Gras durch Heu ersetzt, welches aus eigenem Anbau stammt. 

 

Artgerechte Haltung heißt für uns, dass die Rinder nahezu uneingeschränkt sind und viel Bewegungsfreiraum an der frischen Luft genießen. Zudem wachsen sie ohne Leistungsdruck im Herdenverband auf.

Herzhaft & Lecker Unser Fleisch stammt von artgerecht gehaltenen Rindern. Das schmeckt man in jeder Faser unseres Fleisches. Durch das langsame und gesunde Heranwachsen der Tiere und durch die gesunde, natürliche und artgerechte Ernährung schmeckt das Fleisch gleich viel besser. Es ist saftiger und der Wasseranteil im Fleisch ist geringer. Das merkt man daran, wenn das Stück Fleisch in der Pfanne nicht extrem schrumpft.

 

 

Unsere Weiden

Wir sagen nicht nur, dass wir unsere Rinder artgerecht halten und behandeln. Wir zeigen es auch.

Sie können gerne jederzeit zu unseren Weiden fahren und unsere Galloways-Rinder ansehen, um sich zu überzeugen, dass alles natürlich bei uns ist.

Aber bitte betreten Sie die Weiden nicht oder stören Sie nicht anderweitig die Ruhe der Rinder. Das gehört auch zu einem respektvollen Umgang mit Tieren. Danke!


Blonde d’Aquitaine

das Qualitätsfleisch der Extraklasse!!!

Wir beziehen unser Rindfleisch auch von T. Bittner aus Borwede / Drentwede.

  • Ganzjährige ( ! ) Weidehaltung
  • keine Gentechnik bei der Fütterung
  • keine Antibotikum - Behandlung
  • Kälber bleiben beim Muttertier
  • große Weideflächen

Ein Züchter mit Herzblut...


Feinschmecker und Küchenchefs zählen das Qualitätsfleisch der Rasse Blonde d’Aquitaine zu den Besten der Besten. Dieses Premium-Fleisch ist sehr mager, zart marmoriert und 

von besonders feiner Faser. Der Geschmack ist unübertroffen.....

Probieren Sie es aus!


Durch die Struktur des Fleisches ergeben sich neben dem ausgezeichnetem Geschmack weitere positive Aspekte...

  • deutlich verkürzte Garzeiten insbesondere bei Braten & Rouladen
  • besonders bei Steaks kaum Bratverluste ( wer kennt es nicht :-) )
  • Braten werden Zart & gleichzeitig aber nicht trocken
  • Braten / Gulasch Stücke sind mager, ideal für die gesunde Ernährung


Info:

Die exzellente Fleischqualität der Blonde d’Aquitaine-Rinder wird im benachbarten Frankreich und den Benelux-Staaten schon seit Generationen geschätzt – in der lokalen Küche gilt es bisweilen gar als Luxusgut.

 


Lange Straße 12

49406 Barnstorf

Tel. 05442 / 21 74

Fax 05442 / 86 73

Kolkstraße 13

49356 Diepholz

Tel. 05441 / 46 55


Öffnungszeiten

Barnstorf

     
Mo. - Fr.        07:00 - 13:00 Uhr
  14:00  - 18:00 Uhr
Samstag 07:00 - 12:30 Uhr

Öffnungszeiten

Diepholz

     
Mo. - Fr. 07:00 - 14:00 Uhr
Samstag 08:00 - 13:00 Uhr

                                                          info@fleischerei-kessler.de